Back to PK

Attentäterausbildung

skill_assassin_training.png

Die Attentäter-Ausbildung ist eine Spezialausbildung. Du kannst immer nur eine Spezialausbildung zur gleichen Zeit haben.

Die Ausbildung zum Attentäter umfasst sehr spezielle Fähigkeiten, unter anderem starke Vorteile wenn Du nicht-aggressive Spieler angreifst, oder diverse Möglichkeiten, einen unentdeckten Angriff durchzuführen.

Voraussetzung:
Oiyoi Kampfkunst Level 3

Anmerkungen:

  • Der Bonus beim Angriff auf nicht-aggressive Spieler und die Chance auf unbemerkten Angriff funktionieren nur, wenn Oiyoi-Waffen eingesetzt werden.
  • Attentäter können ihren dreifachen Schaden gegen nicht-aggressive Spieler nur alle 20 Sekunden einsetzen

Level 1 (Kosten: 1 Fertigkeitspunkt)

  • +1 Angriffsbonus mit einem Dolch
  • Ausweichen mit Dolch möglich

Level 2 (Kosten: 1 Fertigkeitspunkt)

  • +1 Angriffsbonus mit Blasrohr
  • 5% Reduktion Aggressionstimer

Level 3 (Kosten: 1 Fertigkeitspunkt)

  • +2 Angriffsbonus mit Dolch
  • 2x Schaden gegen nicht-aggressive Spieler

Level 4 (Kosten: 1 Fertigkeitspunkt)

  • +2 Angriffsbonus mit Blasrohr
  • 10% Reduktion Aggressionstimer
  • +1 Verteidigung mit Tunika

Level 5 (Kosten: 1 Fertigkeitspunkt)

  • +3 Angriffsbonus mit Dolch und Blasrohr
  • 15% Reduktion Aggressionstimer
  • 3x Schaden gegen nicht-aggressive Spieler

Attentäter-Spezialisierungsgegenstände können bei einem Mönch gegen die Chips dieser Spezialisierung eingetauscht werden.